Als Anfänger in Star Citizen schnell viele Credits verdienen

Logo Star Citizen
Credits verdienen für Anfänger

Der Einstieg in Star Citizen ist nicht einfach. Um ihn Dir ein wenig leichter zu machen, verrät Dir dieser Guide, wie Du als Anfänger mit bestimmten Delivery Missionen schnell ordentlich Credits verdienen kannst.

Wenn Du Dich dabei gut anstellst und ein wenig Glück hast, wirst Du in einer Stunde sogar über 40.000 Credits verdienen. Du kannst Dir also nach der ersten Tour schon eine schicke Rüstung, tödliche Waffen und eine Mining-Ausrüstung zulegen.

Außerdem macht der Job Star Citizen Einsteiger mit dem Contract Manager vertraut, dem Raumschiff und dem Verse. Und das sogar relativ gefahrlos.

Mit einfachen Missionen trotzdem Credits farmen:

Zwielichtige Geschäfte bringen mehr UECs

Delivery Missionen bekommst Du überall im Star Citizen Verse. Sie werden allerdings unterschiedlich gut bezahlt. Je bequemer der Job ist, desto geringer ist der Lohn. Das fängt bei etwa 1.000 Credits an, aber mit dem Kleinkram solltest Du Dich auch als Anfänger nicht zufrieden geben, wenn Du wirklich schnell viel Geld verdienen willst.

Am richtigen Ort suchen

Auf GrimHex, der Station im Orbit um Yela, erhältst Du schon 7.700 Credits für Lieferaufträge. Und in Levski auf Delamar können auch Einsteiger mit Missionen leicht bis zu 9.000 Credits verdienen.

Auf GrimHex und in Levski nimmt man es mit dem Gesetz nämlich nicht so genau. Die Delivery Missionen, die Du dort bekommst, sind also höchstwahrscheinlich nicht ganz legal. Deswegen bringen sie Dir aber auch mehr Credits.

Außerdem führen sie Dich an exotische Orte. Von denen die meisten allerdings zurecht nicht in der offiziellen Starmap verzeichnet sind.

Und wenn der lange Arm des Gesetzes Dich aus dem Quantum-Sprung zieht, um Deine Fracht zu scannen, ist wahrscheinlich ein Bußgeld fällig. Das ist keine wilde Sache. Jedenfalls nicht wild genug, um eine Schießerei anzufangen. Leg ein zerknirschtes Lächeln für die Polizei auf, liefere Deine Pakete ab und zahl am nächsten Fines-Terminal die Gebühr. Dir bleibt noch genug übrig.

Los geht's: die richtigen Missionen finden

Dein Contract Manager

Über das mobiGlas kommst Du in den Contract Manager:

Contract Manager im mobiGlass

Im Contract Manager findest Du alle Aufträge, die es an Deinem Aufenthaltsort gerade gibt. Bei den öffentlichen Ausschreibungen, unter dem Reiter „General“, stehst Du in Konkurrenz zum Rest des Servers.

Die Jobangebote in „Personal“ sind natürlich nur für Dich. Und wie man dort sieht, ist so jemand wie Du schon als Anfänger eine gefragte Type und ziemlich heißes Eisen!

Komm runter. Wir widmen uns heute den unspektakulären Personal Delivery Missionen. Aber im Contract Manager bietet Star Citizen auch viele spannende Sachen an, die Du auf jeden Fall mal ausprobieren solltest. Einige aber vielleicht erst, wenn Du besser ausgerüstet bist.

Außerdem verwaltest Du hier im Reiter „Accepted“ die Aufträge, die Du angenommen hast. Wenn Du einen davon trackst, wird Dir der nächste Schritt mit Positions-Markern im HUD eingeblendet und auf der Starmap angezeigt.

Wenn Du in Levski oder auf GrimHex angekommen bist, verschaffst Du Dir einen Überblick über die Personal Delivery Missionen, die Dir dort angeboten werden. Im Contract Manager Deines mobiGlas findest Du alle Missionen, mit denen Du gerade Credits verdienen kannst:

Credits verdienen: Contract Manager

1. Öffne im mobiGlas den Contract Manager

2. Gehe zu Deinen persönlichen Aufträgen

3. Schau Dir die Delivery Missionen an

In Levski und GrimHex werden Dir, neben anderen, fast immer auch Liefer-Aufträge zu diesen drei Zielen aufgeführt:

  • Reclamation & Disposal Orinth
  • Samson & Son’s Salvage Center
  • The Orphanage

Mit jeder Lieferung zu diesen Orten verdienst Du 9.000 Credits, wenn Du von Levski startest, oder 7.000 Credits, wenn Du ein Paket von GrimHex bringst.

Schau nach, ob Dir Missionen zu diesen Zielen paarweise angeboten werden. Meistens findest Du nämlich zwei Missionen zum selben Ziel und kannst mit einem Flug direkt doppelte Credits farmen.

Versuch Dir jetzt am besten eine Route mit vier Aufträgen für zwei Zielorte zusammen zu stellen. Zum Beispiel 2 Pakte für Reclamation & Disposal Orinth und zwei Pakete für Samson & Son’s. Das sind in Levski schon 36.000 Credits.

Mit etwas Glück wird es sogar noch mehr. Wenn Du die ersten beiden Pakete in Reclamation & Disposal Orinth ablieferst, solltest Du unbedingt Deinen Contract Manager überprüfen. Wahrscheinlich kannst Du hier eine weitere Lieferung zu Deinem nächsten Ziel mitnehmen. Dann erledigst Du 5 Lieferungen mit 2 Flügen und farmst als Star Citizen Anfänger 45.000 Credits in einer Stunde.

Erste Credits mit Liefer-Missionen farmen
Das Schiff beladen …

Nimm Deine erste Mission an. Das Tracking dafür aktiviert sich automatisch und Du wirst von Deinem HUD zu einem Automaten geführt, der Dir das Paket aushändigt.

Sobald Du das Paket entgegengenommen hast, zeigt Dein HUD Dir eine Markierung für den Zielort an. Verlade das Paket auf Dein Schiff, nimm die nächste Mission an und stell das Tracking auf sie ein, damit Du zum richtigen Automaten läufst.

Das machst Du, bis Du alle Paket an Bord hast. Falls Dein Schiff während all der Pakete-Schlepperei und MobiGlas-Bedienung vom Deck geräumt wird, ist das kein Problem. Wenn Du es wieder anforderst, sind die Kisten noch da, die Du schon verladen hast.

… und die Pakte ausliefern

Du findest die Marker Deiner Mission nicht nur im HUD, sondern auch in der Starmap. Dort brauchst Du sie jetzt auch, um zum Planeten oder Mond der ersten Lieferung zu navigieren. Spätestens, wenn Du dort angekommen bist, wirst Du feststellen, dass Du Deinen Zielort nicht direkt anspringen kannst. Du musst sie von Hand anfliegen.

Übelst exotische Orte. Aber wahrscheinlich schießt dort niemand auf Dich, wenn Du ein Paket trägst.

Du kannst den Flug dennoch abkürzen, wenn Du auf dem Planeten ein Ziel für einen Quantum-Sprung findest, dessen Kurs Dich in der Nähe Deines Ziels vorbei bringt. Dabei musst Du dann nur im richtigen Moment die Maschinen abschalten, um aus dem Quantum-Raum zu purzeln und hast mit etwas Geschick einen langen Weg gespart. Oder Du versuchst Dich, mit den orbitalen Sprungpunkten näher an Dein Ziel zu bringen. Wenn Du Dein Quantum-Triebwerk spoolen lässt, findest Du diese Punkte als OM-1 bis OM-6 in Deinem HUD. Es sind immer 4 um den Äquator, und je einer an den Polen.

Denk auf jeden Fall daran, an Deinem ersten Zielort zu prüfen, ob es dort vielleicht eine weitere Lieferung für Deinen zweiten Zielort gibt, die Du abgreifen kannst!

Und ein Tipp, wenn Du die Tour mit jemandem in der Gruppe machen willst: Teilt Euch die Missionen auf, bevor Ihr sie annehmt. Jeder hat nur die Missionen, für die er die Pakete in Schiff laden soll. Teilt sie erst alle untereinander, wenn die Fracht sicher verladen ist. Dann kommt Ihr nicht durcheinander und viel wichtiger: die Paket-Automaten der Alpha auch nicht.

Credits verdienen auf GrimHex
So einfach kannst Du also schon als Einsteiger in Star Citizen schnell Credits verdienen

Wenn Du jetzt bald ein steinreicher Bürzel bist und ohne Ende Credits hast, möchtest Du ja vielleicht Dein Raumschiff aufrüsten?
Oder Dir vielleicht gleich bei einem der drei Händler ingame ein ganz neues Schiff kaufen?

Und wenn Du irgendwo mit Deinem ganzen tollen, neuen Kram angeben willst, warum dann nicht bei uns im Discord?
Dort kannst Du dann die Sachen in geselliger Runde wieder schrotten. Und natürlich Deine Fragen zu Star Citizen loswerden!

 

 

Jedenfalls viel Spaß im Verse und…

Fly Safe, Lieferjunge!
Haus Enten Logo